3 Fragen an Postbuslenkerin Evelyn

09. 03. 2021

Service steht bei ihr im Job an oberster Stelle. Evelyn ist leidenschaftliche Buslenkerin und sieht ihren Arbeitsmittelpunkt auch in zehn Jahren beim ÖBB Postbus. #joboffenSIEve

Foto: ÖBB / Karo Pernegger

Warum ist dein Job ein Traumjob?

Weil ich es liebe unsere Fahrgäste sicher und pünktlich an ihr Ziel und wieder nachhause zu bringen.

Das größte Lob für mich ist es, wenn ein Gast zufrieden aussteigt, denn dann weiß ich, dass ich meine Arbeit richtiggemacht habe.

Meine Superkraft im Job und privat …

Meine Kraft hole ich mir durch meine Kinder, die immer zu mir stehen und mir den nötigen Rückhalt geben. Ein wichtiger Kraftort ist die Natur, in der Freizeit verbringe ich viel Zeit mit meinem Hund.

Deine Pläne für die Zukunft: Was wirst du in zehn Jahren erreicht haben, worauf du so richtig stolz sein wirst?

In 10 Jahren hoffe ich, weiterhin beim Postbus zu sein, viel gelernt zu haben und Ziele vor mir zu sehen, die ich erreichen kann. Denn es gibt viele Türen, täglich öffnen sich neue. Man muss nur offen für Veränderungen sein.