Verkehrsverlagerung

13. 08. 2019

Attraktive und klimafreundliche Mobilitätslösungen sollen eine nachhaltige Verkehrsverlagerung bewirken und auch in Zukunft Marktanteile sichern.

Mit einem umfassenden Paket an Maßnahmen wollen die ÖBB eine wesentliche Verkehrsverlagerung von der Straße bzw. Luftfahrt auf die Schiene erreichen. Dazu gehören attraktive und klimafreundliche Mobilitätslösungen sowohl für PendlerInnen und Güterverkehrskunden aber auch für UrlauberInnen und Businesskunden, die klimafreundlich unterwegs sein wollen.

Dies soll unter anderem durch den Ausbau der Schieneninfrastruktur, die Nutzung neuer Technologien zur Erhöhung der Produktivität und Kapazität sowie durch Initiativen zur Multimodalität und zur integrierten Mobilität gelingen.

Mehr Informationen findest du im ÖBB Nachhaltigkeitsbericht (PDF).